Märkte

Frisch, biologisch oder Inspiration für einen Kochabend

Wöchentlich, monatlich und bei Veranstaltungen. In Maastricht gibt es verschiedene Märkte. Regionalprodukte, Bio-Essen & Getränke oder Mode aus lokaler Fertigung.

Wochenmarkt

Mittwochs und freitags findet in Maastricht der Wochenmarkt statt. Mittwochs gibt es dort einen Warenmarkt und freitags ebenfalls, jedoch in einer größeren Variante. Frischer Fisch, traditionelle Regionalprodukte und ein Stoffmarkt. Hier findet man unglaublich viel!
Markt
Mittwochs und freitags von 09:00 bis 15:00 Uhr. 

Der Biomarkt

Der Biomarkt in Wyck bietet vielfältige Köstlichkeiten. Lokal, mit Sorgfalt hergestellt. Besser für die Erde & ein echter Genuss!
De Percée an der Stationsstraat
Donnerstag von 13:30 bis 18:30 Uhr 

Trödelmarkt & Flohmarkt

Auf dem Flohmarkt kann man jeden Samstag in einem bunten Angebot stöbern. Von Vintage-Mode bis zu antiken Möbeln.
Jeden Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr (außer bei Veranstaltungen an diesem Standort).
Suchen Sie auf diesem Markt das Passende im großen Angebot an Trödel, Antiquitäten und Kunst.
Jeden verkaufsoffenen Sonntag bis 17:30 Uhr (außer bei Events an diesem Ort).

Boschstraat zwischen Minckelers und Sint Mathiaskerk.

Stöbern im Nachbarland

Wenn man gerne in Vintage, Antiquitäten und Trödel stöbert: Entdecken Sie die Märkte im Nachbarland. Beide nur sonntags.

La Batte in Lüttich.
Von 08:00 bis 14:00 Uhr.
Tipp: Kombination mit einer Bootsfahrt!

Trödelmarkt in Tongeren.
Von 06:00 bis 13:00 Uhr