Thiessen Wijnkoopers

Binnenstad, Maastricht

History In 1717 Guillaume Thyssen started his wine merchant in a stately home on the Grote Gracht in Maastricht. The building, from which the oldest cellars once belonged to the Maastricht fortifications, was and is ideal for storing wine.

Öffnungszeiten

  • jeden Montaggeschlossen
  • jeden Dienstaggeschlossen
  • jeden Mittwochgeschlossen
  • jeden Donnerstaggeschlossen
  • jeden Freitagvon 17:30 bis 19:30
  • jeden Samstagvon 15:00 bis 17:00
  • jeden Sonntaggeschlossen

Hotspot

Sind Sie auch ein Feinschmecker?

Registrieren Sie sich kostenlos und wir geben Ihnen die besten Adressen, um Maastricht zu entdecken. Versteckte Schätze und unentdeckte Orte, von denen Sie träumen können. Außerdem erhalten Sie einen Aktionscode, mit dem Sie günstig übernachten und parken können.

Du bist fast am Ziel! Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt, in der Sie Ihre Anmeldung nur noch bestätigen müssen.

Haben Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail erhalten? Dann kann es in Ihrem Spam-Ordner sein.

Bei Ihrer Registrierung ist etwas schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es erneut oder senden Sie eine E-Mail an info@bezoekmaastricht.nl.
  • *
  • *