Bisschopsmolen

Jekerkwartier, Maastricht

Ein Must-see, wenn man Maastricht besichtigt: die Bisschopsmolen. Im idyllischen Jekerkwartier findet man diese Wassermühle.

Kontakt

Adresse:
Jekerkwartier
Stenenbrug 3
6211 HP Maastricht
Route planen
Entfernung:

Ein Must-see, wenn man Maastricht besichtigt: die Bisschopsmolen. Im idyllischen Jekerkwartier findet man diese Wassermühle. Die Mühle befand sich im 11. Jahrhundert im Besitz von Godfried van Bouillon und nach dessen Tod im Besitz des Lütticher Fürstbischofs. Über den Bisschopsmolengang gelangt man zur Rückseite (die Fassade stammt aus dem Jahr 1609), an der man das Rad dieser Wassermühle sieht. Ein Ort, der sich sehr für Instagram eignet! Man kann sich kurz auf der Mauer niederlassen und ein Stückche…

Ein Must-see, wenn man Maastricht besichtigt: die Bisschopsmolen. Im idyllischen Jekerkwartier findet man diese Wassermühle. Die Mühle befand sich im 11. Jahrhundert im Besitz von Godfried van Bouillon und nach dessen Tod im Besitz des Lütticher Fürstbischofs. Über den Bisschopsmolengang gelangt man zur Rückseite (die Fassade stammt aus dem Jahr 1609), an der man das Rad dieser Wassermühle sieht. Ein Ort, der sich sehr für Instagram eignet! Man kann sich kurz auf der Mauer niederlassen und ein Stückchen Kuchen essen, natürlich wie die Einheimischen mit der Hand. Seit 2005 ist die Mühle wieder mit der traditionellen Bäckerei vereint. Die Erzeugnisse der jahrhundertealten Produktionskette Landwirt-Müller-Bäcker kann man in der Bisschopsmolen und der angrenzenden traditionellen Bäckerei an der Stenenbrug sehen, riechen und probieren. Im Rahmen einer Führung erlebt man hier nach einem Stück limburgischen Dinkelkuchens den kompletten authentischen Prozess. Der Müller mahlt in der restaurierten Wassermühle das Urkorn Kollenberger Dinkel und der Bäcker backt daraus leckere und gesunde Brot- und Gebäcksorten. Tom Dumoulin ist ein großer Fan!

Wollten Sie schon immer einen limburgischen Kuchen backen? Nehmen Sie an einem Back-Workshop an der Bisschopsmolen teil.

Öffnungszeiten

  • jeden Montaggeschlossen
  • jeden Dienstagvon 09:00 bis 18:00
  • jeden Mittwochvon 09:00 bis 18:00
  • jeden Donnerstagvon 09:00 bis 18:00
  • jeden Freitagvon 09:00 bis 18:00
  • jeden Samstagvon 09:00 bis 18:00
  • jeden Sonntagvon 10:00 bis 17:00

Hotspot

Sind Sie auch ein Feinschmecker?

Registrieren Sie sich kostenlos und wir geben Ihnen die besten Adressen, um Maastricht zu entdecken. Versteckte Schätze und unentdeckte Orte, von denen Sie träumen können. Außerdem erhalten Sie einen Aktionscode, mit dem Sie günstig übernachten und parken können.

Du bist fast am Ziel! Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt, in der Sie Ihre Anmeldung nur noch bestätigen müssen.

Haben Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail erhalten? Dann kann es in Ihrem Spam-Ordner sein.

Bei Ihrer Registrierung ist etwas schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es erneut oder senden Sie eine E-Mail an info@bezoekmaastricht.nl.
  • *
  • *