TEFAF & the City

14. - 24. März 2019

Wenn die TEFAF in Maastricht ihre Pforten öffnet, spürt man das in der ganzen Stadt. Vor allem im Maastrichter Messe- und Kongresszentrum MECC, dem Veranstaltungsort der jährlich stattfindenden exklusiven und besonderen Kunstmesse. Das Wort „Kunstmesse“ ist eigentlich ein Understatement, denn was auf und während der TEFAF geschieht, lässt sich nicht in Worte fassen. Es hat den Anschein, als habe die Stadt ein extra schickes Flair, durch das jeder verzaubert wird. Kunstkenner der Spitzenklasse kommen zusammen und interessierte Besucher können besondere Schätze, die hier ausgestellt werden, sehen und kaufen. In der Stadt werden im Rahmen der TEFAF vielfältige Aktivitäten, Ausstellungen und Abendessen veranstaltet. Kommen auch Sie, machen Sie mit und erleben Sie das internationale Flair, das die TEFAF nach Maastricht bringt.

Sehenswürdigkeiten

In Maastricht gibt es einige Stellen, an denen man nicht nur einfach entlang flanieren kann. Man muss sie erleben, besuchen oder besichtigen. Von historischen Orten bis zu kulturellen Highlights; wir stellen die schönsten Besuche für Sie zusammen. 

Sehen Sie sich die Highlights an

Kulinarisch die Stadt entdecken

TEFAF Exhibition - 16. - 24. März

The European Art Fine Fair Maastricht gilt weltweit als wichtigste Messe für Kunst, Antiquitäten und Design. Die TEFAF Maastricht ist mit 275 renommierten Kunsthändlern aus zwanzig Ländern ein Ausstellungsort für die schönsten Kunstwerke, die es derzeit auf dem Markt gibt. Von Samstag, dem 16. bis Sonntag, dem 24. März ist die TEFAF für die Öffentlichkeit geöffnet. Am Donnerstag, dem 14. und Freitag, dem 15. März ist die TEFAF nur auf Einladung zugänglich.

Die schönsten Galerien

Bilder von TEFAF & the City

Die neuen Werbeaufnahmen bringen die TEFAF und Maastricht wortwörtlich näher zusammen. Doch was ist eigentlich zu sehen?

Und weiter in Maastricht ...

EINKAUFEN?

Wo gehen Sie

ESSEN & TRINKEN

Gemütlich gemeinsam

DIE STADT

Erkunden Sie

ANFAHRT